Edition KLANGBILDER

Ich habe abseits der klassischen Konzertfotografie immer nach Motiven gesucht, die für mich den Augenblick des Erlebens zu einem visuellen Destillat verdichten, um etwas von der Kraft und Schönheit dieses Augenblickes zu vermitteln. Das funktioniert – ähnlich wie in der Kommunikation – nicht immer, weil die Bilder immer den eigenen und völlig subjektiven Eindruck festhalten und auszudrücken versuchen. Für mich wird meine Fotografie dadurch niemals beliebig oder monoton – und ähnelt darin der Seele des Jazz: der Improvisation.

limitiert auf jeweils 5 Prints pro Motiv, Format: 120 x 80 cm, auf Fuji Crystal DP II hinter Acrylglas matt (2mm),
€ 1.200 / Print (zzgl. MwSt. & Versand)